Agenda

Transnationale Projekte

13:00 – 13:15 Uhr
Raum A
Eröffnung und Einstieg in den Kongress
13:15 – 14:00 Uhr
Raum A
Scheitern, Lernen und Innovation
Prof. Dr. Bernd Ebersberger, MCI, Innsbruck

Geschäftserfolg

14:15 – 14:50 Uhr
Raum A
Im Spannungsfeld zwischen Regionalität und Internationalität
Mag. Thomas Bale, Xvise innovative logistics GmbH, Lauterach
Raum B
Produktionsbereiche erfolgreich verlagern
Elke Bachmann, Ivoclar Vivadent Manufacturing GmbH, Naturns (Italien)
14:50 – 15:15 Uhr
Pause

Sicherheit

15:15 – 15:50 Uhr
Raum A
Internationale IT-Großprojekte erfolgreich zum Ziel bringen
Klaus Lehner, Catalysts GmbH, Linz
Raum B
„Best in Glass Processing“ – vernetzte Projekte als Beitrag zur Operational
Excellence
Mario Moser, Lisec Holding GmbH, Hausmening/Seitenstetten
15:50 – 16:25 Uhr
Raum A
 
Wachstum! Von Tirol nach Wien oder doch besser in die Schweiz? – Von der
Marktanalyse zu erfolgreichen Projekten im IT-Umfeld
Ing. Mag. (FH) Andreas Walcher, AT Solution Partner GmbH, Innsbruck
Raum B
Wie Kultur, Sprache und Zeitverschiebung unsere Projekte zu einer
Herausforderung werden lassen
Sonja Widerin, Tridonic GmbH & Co KG, Dornbirn
16:25 – 17:00 Uhr
Raum A
CRM Roll-Out als Teil der Sales Transformation – Erfahrungen aus dem
globalen Implementierungsprojekt
Andreas Spiegl, Swarovski, Wattens
Raum B
Erfolgreiche internationale Kooperationen durch gezielte Clusteraktivitäten
Michael Jäger, Standortagentur Tirol, Innsbruck
17:00 – 17:25 Uhr
Pause

Partnerschaften

17:25 – 18:00 Uhr
Raum A
Global change management or top-down driven approach
Otto Schell, PDA Group GmbH, Innsbruck
Raum B
Akquisition von internationalen Projekten mittels Partnerschaften und
Netzwerken – ein Erfahrungsbericht
DI Peter Weiss, Increase AG, Linz

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

E-Mail-Adresse:

Vorname:

Nachname:


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok